Allgemein

Punktspielberichte vom Wochenende – 30./31.10.2021

Verrücktes PS-WE: 2. Herren gewinnt zu 5. und 3. Herren verliert zu 5. – 5. Herren gewinnt kampflos

2. Mannschaft – Bezirksklasse

VfB Lengenfeld 2 – SC Syrau 2 10:5

Die VfB-Reserve musste wieder einmal zwecks Personalproblemen improvisieren und konnte nur zu 5. antreten. Die beiden gespielten Doppel konnte der VfB gewinnen. Im Anschluss konnten auch die ersten 4 Einzel alle gewonnen werden, wobei Esbach nur knapp einen Sieg erringen konnte. Ersatzspieler Liesche verlor leider knapp, somit stand es 6:3 zur Pause.

In der 2. Einzelrunde das selbe Bild. Nummer 1 bis 4 konnte punkten. Auch hier hielt der Syrauer Krause wieder gut gegen und machte dem Routinier Wolf das Leben sehr schwer. Beim Stand von 10:3 konnte wieder Liesche nach guter Leistung sich nicht dafür belohnen.

Punkte: Torsten Esbach 2,5; Mario Wolf 2,5; Frank Scholz 2,5; Mathias Bohne 2,5; Mario Liesche 0

Weitere Ergebnisse:

Lengenfeld 3 – Tirpersdorf 2:13

Punkte: Mike Degner 1; Olf Fischer 1; Nino Schubert 0; Andreas Wolf 0; Peter Heinzmann 0

Lengenfeld 5 – Klingenthal 3 14:0 kampflos