Allgemein

Punktspielberichte vom Wochenende – 23./24.10.2021

4. Mannschaft verliert knapp beim schweren Auswärtsspiel in Klingenthal

4. Mannschaft – Vogtlandklasse

TTC Klingenthal – VfB Lengenfeld 4 9:5

Am Sonntag ging es für die junge 4. Mannschaft zur weiten Auswärtsfahrt nach Klingenthal. An einem sonnigen Vormittag ging es leider schlecht los. Das Doppel 1 um Bohne, M. und Liesche verlor nach 5 Sätzen. Somit stand es direkt 0:2 nach den Doppeln. Bohne, M. konnte den Anschluss zum 1:3 herstellen. Sein Bruder Bohne, S. konnte durch einen klasse Sieg sogar auf 2:3 verkürzen. Deinhardt konnte leider nicht nach einer harten Trainingswoche an die Leistungen der Vorwochen anknüpfen. Zwischenstand 2:4 aus VfB-Sicht. Im Duell der beiden besten Spieler der Liga knisterte es von Anfang an. Am Ende konnte sich Bohne, M. durchsetzen und seine zu 0 Bilanz behalten. Danach lief nicht mehr viel für den VfB zusammen. Wiederum Deinhardt und auch Bohne, S. verloren knapp ihre zweiten Einzel. Zwischenstand 3:7 aus VfB-Sicht. In der letzten Runde konnte dann Bohne, M. wieder siegen aber durch Niederlagen von Deinhardt und Bohne, S: war die Niederlage besiegelt. Liesche konnte aber nach 0:2 noch sein Spiel gewinnen und für das letzte Highlight an dem Tag sorgen. (Fast das letzte Highlight, denn es ging trotzdem noch lecker Essen als Mannschaft)

Punkte: Mathias Bohne 3; Mario Liesche 1; Leandro Deinhardt 0; Sebastian Bohne 1