Allgemein

Punktspielberichte vom Wochenende – 18./19.09.2021

Erste Mannschaft fährt ersten Sieg in eigener Halle ein

1. Mannschaft – 1. Bezirksliga

VfB Lengenfeld 1908 – TTSV Hw Tannenberg 11:4

Am späten Samstagnachmittag startete die erste Mannschaft des VfB in die neue Saison mit einem Heimspiel. In voller Besetzung konnten direkt alle 3 Eingangsdoppel gewonnen werden. Anschließend kam das erste Aufbäumen der Erzgebirgler mit der Niederlage der Lengenfelder Nummer 1 Markus Flechsing. Aber mit mannschaftlicher Geschlossenheit konnte der VfB mit 5 Siegen in Folge auf 8:1 zur Pause davonziehen und sah wie der sichere Sieger aus. Aber es wurde nochmal knifflig, da in der 2. Runde die ersten 3 Einzel alle an Tannenberg ging. Doch die gut aufgelegten Pippig, Wolf und Dietel machten den Sack zu und brachten den 11:4-Sieg ins Ziel.

Punkte: Markus Flechsing 0,5; Carsten Gündel 1,5; Thomas Flechsing 1,5; Toni Pippig 2,5; Carsten Wolf 2,5; Philipp Dietel 2,5

2./3. Mannschaft – Bezirksklasse

VfB Lengenfeld 2 – VfB Lengenfeld 3 11:4

Im internen Rückspiel siegt die VfB-Reserve gegen die 3. Mannschaft des VfB.

Punkte 2. Mannschaft: Torsten Esbach 2,5; Mario Wolf 2; Frank Scholz 2,5; Heiko Gerber 1; Mathias Bohne 2,5; Kelvyn Weigel 0,5

Punkte 3. Mannschaft: Mike Degner 0; Olf Fischer 0; Nino Schubert 0,5; Ralf Holz 1,5; Mario Liesche 1; Peter Heinzmann 1