AllgemeinNachwuchs

Ferienaktivitäten für die Kids

Die wohlverdienten Sommerferien sind in vollem Gange, das stressige Schuljahr und eine kräftezehrende Saison haben ein Ende gefunden. Für die Kids des VfB Lengenfeld heißt es, die Freizeit und das schöne Wetter zu genießen und neue Kraft zu tanken.

In der 1. bis 3. Ferienwoche (08.07.19 – 26.07.19) findet kein reguläres Training statt. Die Vorbereitung auf die neue Saison startet damit in der 4. Ferienwoche ab dem 29.7.19.

Damit der Sport auch in den Ferien nicht zu kurz kommt und trotzdem jeder die Möglichkeit hat, den Kopf frei zu bekommen, haben sich die Trainer ein besonderes Ferienprogramm ausgedacht:

In der 3. Ferienwoche am 26.7. fand bereits ein spezieller Sporttag in der Halle statt. An diesem Tag stand alles AUßER TISCHTENNIS auf dem Plan und die Kinder konnten sich ihre Lieblingsspiele aussuchen. Am Vormittag ab 09:30 Uhr standen dadurch Fußball und Zombieball auf dem Programm. Nach einer Mittagspause und einer Stärkung mit Würstchen und Nudelsalat begann die Nachmittagseinheit. Diese wurde aufgrund der hohen Temperaturen verkürzt, so dass nach einer Partie Brennball der Tag einen entspannten und abkühlenden Ausklang im Lengenfelder Stadtbad finden konnte. Um 17 Uhr machten sich die Teilnehmer dann schließlich auf den Heimweg.

In der 4. Ferienwoche ist ein kompletter Tag im Lengenfelder Stadtbad vorgesehen. Treff ist am Freitag den 02.08. um 10 Uhr am Eingang des Stadtbades. Um 15 Uhr führt der gemeinsame Weg dann zur Sporthalle und zum Nachwuchstraining.

In der 5. Ferienwoche schließlich bot sich für alle Kids die Möglichkeit zum Minigolf in Hirschfeld. Treff war am Freitag den 09.08. um 12:45 Uhr an der Halle in Lengenfeld. Ab 13:00 Uhr ging es in Hirschfeld los. Nach ein paar spannenden Runden Minigolf ging es schließlich zurück nach Lengenfeld. Vor dem regulären Training gab es für die Minigolfer noch eine Stärkung mit Eis auf dem Marktplatz.

Vielen Dank an alle Trainer und Betreuer im Nachwuchsbereich für euer Engagement!