Login

Besucher seit 29.10.2014: | Heute 3 | Gestern 37 | diesen Monat 1111 | Gesamt 60186

1. Mannschaft  - Landesliga

 

 

VfB startet mit 2 Niederlagen in die Rückrunde

 

 

VfB Lengenfeld  -  SR Hohenstein-E. 3                   6:9

 

 

Zum Rückrundenstart empfing der VfB die wieder stark besetzte 3. Mannschaft aus Hohenstein. Leider kamen die Lengenfelder mit nur einem Doppelsieg schwer aus den Startblöcken. In der 1. Einzelrunde legten die Gäste den Grundstein für den Auswärtssieg. Lediglich Lukas Lev und Toni Pippig punkteten zum 3:6. In der 2. Runde versuchten die Hausherren nochmal alles. Lukas Lev lag mit 0:2 gegen den jungen Florian Kaulfuß zurück, ehe er mit großer Kraftanstrengung das Spiel zum 3:2 Sieg noch drehen konnte. Carsten Gündel lag ebenfalls wie im 1. Einzel mit 0:2 zurück und schaffte den Ausgleich. Am Ende fehlte das Glück zum Sieg. Toni Pippig und Christian Dürkop erkämpften mit 2 Siegen den 6:7 Anschluss und plötzlich schien ein Punkgewinn möglich. In den letzten beiden Einzeln zeigten die Gäste ihre Klasse und erspielten sich mit klaren Siegen den 9:6 Auswärtserfolg.

 

 

Punkte: Lukas Lev 2,5; Carsten Gündel 0; Toni Pippig 2; Christian Dürkop 1; Daniel Sprenger 0,5; Philipp Dietel 0

 

 

VfB Lengenfeld  -  TTC Holzhausen 3                  5:10

 

 

Im 2. Spiel des Tages konnten die Hausherren gegen den Tabellenführer aus Holzhausen frei aufspielen, zumal diese im Spiel vorher gegen Wilkau nur einen Punkt geholt hatten. Der VfB begann stark und gewann ziemlich klar alle 3 Eingangsdoppel. Lukas Lev erhöhte auf 4:0 für Lengenfeld. In den Einzeln erreichte aber keiner der Spieler außer Lukas Lev seine Normalform. 5 Einzel in Folge gingen bei nur einem Satzgewinn an die spielstarken Holzhausener und das Spiel war gedreht. Lukas Lev, als sichere Konstante im VfB-Team, glich mit seinem 4. Einzelsieg an diesem Tag zum 5:5 aus. Auch die 2. Einzelrunde verlief sehr enttäuschend aus Sicht der Lengenfelder. Alle 5 Einzel gingen wieder sehr klar an die Gäste und somit stand am Ende trotz Doppelstärke eine verdiente 5:10 Heimniederlage.

Am 16.02.19 um 14 Uhr bestreitet der VfB sein nächstes Punktspiel bei der 2. Mannschaft aus Gornsdorf.  

 

Punkte: Lukas Lev 2,5; Carsten Gündel 0,5; Toni Pippig 0,5; Christian Dürkop 0,5; Daniel Sprenger 0,5; Philipp Dietel 0,5

 

 

2. Mannschaft – 2. Bezirksliga

 

VfB Lengenfeld 2  -  SV MT Wilkau-Haßlau 2                 11:4

 

Rückrundenauftakt nach Maß

 

Zum Auftakt in die Rückrunde konnte sich der VfB durch Alexander Forner und Tosten Esbach im mittleren Paarkreuz gut verstärken und zeigte gegen Wilkau eine beherzte Leistung. Mit 2 Siegen nach den Doppeln rollte der VfB-Express los. Die 1. Einzelrunde entschied der VfB klar mit 5 Siegen für sich, obwohl 3 der Spiele erst im Entscheidungssatz gewonnen wurden. Mit einer 7:2 Führung im Rücken spielte die Landesligareserve weiter stark auf. Neuzugang Alexander Forner machte mit seinem 2. Einzelsieg den Sieg perfekt. Die ungeschlagenen Tosten Esbach und Heiko Gerber erhöhten zum 11:4 Endstand.

Bereits am kommenden Sonntag um 9 Uhr tritt der VfB beim SV Schnarrtanne an.

 

Punkte: Carsten Wolf 2,5; Mario Wolf 0,5; A. Forner 2,5; T. Esbach 2; Mathias Bohne 1; Heiko Gerber 2,5;

 

 

weitere Ergebnisse:

 

Lengenfeld 3  -  Heinsdorfergrund              2:13

Punkte: F. Scholz 1; J. Scheibe 1; R. Degelmann 0; F. Lanzinger 0; M. Degner 0; O. Fischer 0

 

 

Lengenfeld 4  -  Heinsdorfergrund 2            11:4

Punkte: M. Kretzschmann 1,5; A. Wolf 1,5; N. Schubert 2,5; L. Scheibe 1,5; R. Holz 1,5; M. Liesche 2,5

 

 

Lengenfeld 5  -  Ellefeld 4                           5:9

Punkte: S. Lässig 1; I. Läster 0; M. Liesche 2; P. Heinzmann 2

 

 

Nachwuchs:

 

Schüler

Heinsdorf  -  Lengenfeld                          0:10 

Punkte: K. Weigel 3,5; A. Müller 3,5; T. Wappler 3  

 

Treuen  -  Lengenfeld 2                           10:0

Punkte: Sam. Flechsing 0; L. Herold 0; Sil. Flechsing 0

 

 

 

Jugend

Treuen  -  Lengenfeld                               7:3

Punkte: J. Breiter 1; T. Rosner 0; L. Deinhardt 2  

 

Heinsdorfergrund  -  Lengenfeld 2              5:5

Punkte: H. Voigt 2; F. Mende 2; A. Heininger 1